In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in unserem Möbelhaus ein Brand ausgebrochen. Zum Glück waren zu dieser Zeit keine Menschen im Haus. Der Schaden ist trotzdem beträchtlich und es wird einige Zeit dauern unsere Ausstellungsräume, die wir über die letzten Jahre mit viel Energie komplett renoviert haben, wieder iherzustellen. Unser Lager ist extern untergebracht und somit nicht betroffen.

Wir haben keine Sekunde gezweifelt, uns dieser Herausforderung zu stellen und haben Dank der Unterstützung unseres Bürgermeisters bereits ein Ausweichquartier für unsere Büroräume gefunden. Die Stadtgemeinde stellt uns ab sofort die ehemaligen Räumlichkeiten des Standesamtes gleich neben dem Rathaus zur Verfügung. Es geht also mit vollem Elan weiter und schon ab Mo. 19. 7.  sind wir in diesem Übergangsbüro am Rathausplatz 2 voll einsatzfähig.

Zur Beruhigung an unsere Kunden: alle laufenden Aufträge werden natürlich in gewohnter Qualität ausgeführt. Wir sind für Sie ab nun unter 0664/383 22 72 und unter info@moebel-karner.at